Herzlich Willkommen beim Barmer Verschönerungsverein

Wir bieten: 100 ha Grün. Mitten in Wuppertal.

Sie haben richtig gelesen: 100 ha Grün mitten in Wuppertal. Mit Wäldern und Wiesen, Parks und Teichen, mit Spazier- und Wanderwegen, Spiel- und Ruhezonen und Aussichtsplätzen. Sozusagen für jeden Geschmack etwas: zum Erholen, zum Bummeln, zum Plaudern, zum Spielen, zum Ausruhen, kurz, zum Leben und Leben lassen.

Dies ist keine Zukunftsvision. Das ist heute! Es sind die Barmer Anlagen, der zweit größte private Erholungspark der Bundesrepublik.


Aktuelles

Es weihnachtet am Toelleturm am 15. und 16. Dezember 2018

Adventszeit ist Weihnachtsmarktzeit – auch in diesem Jahr wird es wieder romantisch am Toelleturm in Wuppertal-Barmen: am Samstag, 15.12.2018, von 11 bis 23 Uhr und Sonntag, 16.12.2018., von 11 bis 21 Uhr.

Nach der offiziellen Eröffnung am Samstag, 15.12. um 11.00 Uhr, lädt ein festlich geschmücktes Weihnachtsdorf dazu ein, zwischen den heimeligen Holzhütten im Lichterglanz zu schlendern, zu schauen und zu genießen.

„Klein, aber fein“, so kann der mittlerweile fünfte Weihnachtsmarkt des Barmer Verschönerungsvereins (BVV) beschrieben werden.

Es ist schon Tradition geworden, an einem Wochenende im Dezember am Toelleturm die Adventszeit besonders zu erleben. Treffen mit Familie, Freunden und Bekannten, Zeit für einen Plausch und Spaß für die Kinder.

Weihnachtliches Kunsthandwerk, Altes und Neues zur festlichen Dekoration von Heim und Garten kann an den Ständen entdeckt werden. Für das leibliche Wohl werden Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei und Herzhaftes wie Flammkuchen und Räucherfisch angeboten. Dazu ein guter Kaffee, wärmender Glückwein oder Kakao, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Als Besonderheit gibt es leckere „Schwebebahn-Waffeln“, deren Erlös WIN (Wuppertaler in Not) zugutekommt.

Für eine romantische Atmosphäre wird am Sonntag ab 14.00 Uhr der Ronsdorfer Posaunenchor beitragen. Ein Zauberer und eine Märchenerzählerin werden große und kleine Besucher unterhalten. Die Jüngsten können sich zur Fee oder zum Batman schminken lassen.

 

Der Toelleturm ist an den beiden Tagen des Weihnachtsmarktes geöffnet und bietet so die Gelegenheit, einen herrlichen Ausblick auf das adventliche Wuppertal zu genießen.

Ebenfalls an beiden Tagen können Weihnachtsbäume für die heimischen Stuben gekauft werden. Der Erlös kommt dem Barmer Verschönerungsverein zugute.

Treffen Sie auf alte Bekannte und neue Gesichter zum „Klönen“. Verbringen Sie mit Ihrer Familie, Freunden oder Kollegen eine schöne Zeit im Weihnachtsdorf rund um den Toelleturm.

In diesem Jahr hat die Creme-Eis GmbH die Organisation übernommen – wir dürfen gespannt sein und uns auf ein romantisches Weihnachtsdorf freuen.

 


Weihnachtsanhänger

Erstmals in diesem Jahr bieten wir Ihnen liebevolle aus Holz gearbeitete Anhänger mit verschiedenen Wuppertaler Motiven. Dekorieren Sie Ihr Heim, oder verschönern Sie Ihre Weihnachtspäckchen mit einem handgefertigten Anhänger. Zu erwerben sind diese auf unserem Weihnachtsdorf am 3. Advent (15.12. und 16.12.2018), oder zu den Geschäftszeiten in unserer Geschäftsstelle.

Zur Auswahl stehen folgende 6 Motive:
- Toelleturm
- Dicke-Ibach-Treppe
- Bergbahn
- Schwebebahn
- Stadthalle
- Schwimmoper

Preise:
1 Stück: 2,50 €
3 Stück: 7,00 €
6 Stück: 12,50 €


Toelleturm hat ihn fit gehalten

Ernst-Moritz Altmann ist im Alter von 98 Jahren gestorben. Er war der treueste Besucher auf dem 130 Jahre alten, 26,5 Meter hohen Toelleturm, den er bis zuletzt sonntags bestiegen hat und die großartige Aussicht ins Bergische Land genoss. „Der Turm hält mich fit“, stellte er noch im Juni (WZ, 13. Juni 2018) fest. Mit einem Taxi ist Ernst-Moritz Altmann zum Turm gefahren und trainierte seinen drahtigen Körper auf den 146 Stufen.

Der obligatorische Cappuccino gehörte zum Sonntagsprogramm. Der gebürtige Berliner lebte nach dem Zweiten Weltkrieg in Neuruppin, floh mit seiner Familie nach Westberlin und kam über Bochum („Alles grau“) nach Wuppertal. Aber nur, weil er einem gut gemeinten Ratschlag folgte: „Ziehen Sie doch nach Wuppertal, das liegt so schön im Grünen.“ Diese Entscheidung haben die Altmanns nie bereut. Nach dem Tod seiner Frau 1999 startete Ernst-Moritz Altmann das liebgewordene Ritual mit dem sonntäglichen Aufstieg zum Toelleturm. Natürlich wurde er Mitglied im Barmer Verschönerungsverein. Nun musste BVV-Geschäftsführerin Michaela Dereschewitz traurig Altmanns Tochter kondolieren. Sein Ziel. 100 Jahre alt zu werden, hat der fitte 98jährige nicht erreicht. Ansonsten stellte Altmann noch im Juni fest: „Alles was ich mir im Leben vorgenommen habe, habe ich auch geschafft. Manchmal auch mit ein bisschen Glück.“


Toelleturm geht in die Winterpause

Ausschließlich durch die Untersützung unserer ehrenamtlichen Türmerinnen und Türmer war es möglich den Besuchern die Besichtigung des Toelleturm an Sonn- und Feiertagen zu ermöglichen. Nun ist es an der Zeit den Toelleturm und seine fleißigen Helfer in die Winterpause zu schicken. Die Wetterlage macht dies leider erforderlich.

Wir freuen uns schon darauf ab Ostern 2019 wieder vielen Interessierten Besuchern den großartigen Ausblick auf die Dächer und Grünflächen von Wuppertal zu ermöglichen. Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei unseren tollen ehreanmtlichen Türmern für eine großartige Saison.


Finale der Konzerte am Toelleturm

 „Vocal im Tal“ begeisterte einmal wieder die Besucherinnen und Besucher des Sonntagskonzertes am Toelleturm, diesmal allerdings an einem Mittwoch, dem Tag der deutschen Einheit.

Der gemischte Chor unter der Leitung seiner Dirigentin Galina Gurieva bot ein buntes Repertoire aus Popmusik, Musicalmelodien und Evergreens. Abba, Michael Jackson, Simon und Garfunkel, um nur einige zu nennen, waren sozusagen zu Besuch am Toelleturm und ließen die Veranstaltung für die Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Strahlender Sonnenschein über den herbstlich bunten Barmer Anlagen war der wunderbare Rahmen des Konzertes. „Das sollte im nächsten Jahr wiederholt werden“, war die einhellige Meinung der Gäste.

 

Hier können Sie alle aktuellen Beiträge aus 2018 lesen >


Lageplan der Barmer Anlagen in Miniatur Foto historische Aufnahme Foto des Toelleturm Foto geöffneter Toelleturm

Kontakt zum BVV

Bürozeiten: Mo. - Do.
09.00 - 14.00 Uhr

Telefon: 0202 55 79 27
Mail: info@barmer-anlagen.de

Terminplan 2018

Hier finden Sie die Termine von Festen, Veranstaltungen und Führungen für das Jahr 2018. Gerne können Sie sich auch den komletten Terminplan 2018 als PDF herunterladen.

Jetzt den Terminplan 2018 herunterladen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende den Baumbestand in den Barmer Anlagen zu erhalten, oder die Kletterwand am Toelleturm zu ermöglichen. Mehr über die Projekte, und wie Sie uns helfen können erfahren Sie hier >

Wie wäre es mit einem Souvenir?

Poster des Wuppertaler Künstlers  Klaus-J. Burandt
"Die Barmer Anlagen" oder "125 Jahre Barmer Verschönerungsverein"

Automatik Stockschirm mit Logo des BVV

weitere Informationen zu den Souvenirs

Sie möchten sich ehrenamtlich für die Barmer Anlagen engagieren?

Aktuell suchen wir für die unterschiedlichsten Aufgaben Unterstützung. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

Hier finden Sie eine Übersicht der Aufgaben >